gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
03.11.2022, 13:37 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Pläne der Sunak-Regierung

Bericht: Britische Öl- und Gaskonzerne sollen mehr abgeben

Krise? Nicht für Shell und BP, sie verbuchen derzeit Milliardenüberschüsse. Die britische Regierung will sie nun offenbar verstärkt zur Kasse bitten: mit einer Übergewinnsteuer von bis zu 30 Prozent.

Unternehmen wie Shell und BP gelten als Krisengewinner - von ihren Milliardeneinnahmen will nun auch die britische Regierung profitieren. Foto:Alastair Grant/AP/dpa

© Alastair Grant/AP/dpa

Unternehmen wie Shell und BP gelten als Krisengewinner - von ihren Milliardeneinnahmen will nun auch die britische Regierung profitieren. Foto:Alastair Grant/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.