gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
29.11.2022, 18:53 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nahost-Konflikt

Autoattacke und Konfrontationen: Fünf Palästinenser getötet

Die Lage im besetzten Westjordanland kommt nicht zur Ruhe. Erneut gibt es Todesopfer beim Zusammenstößen zwischen israelischen Sicherheitskräften und Palästinensern.

Eine Gruppe maskierter Männer attackieren in Beit Ummar isrealische Soldaten mit Feuerwerkskörpern. Foto:Mahmoud Illean/AP/dpa

© Mahmoud Illean/AP/dpa

Eine Gruppe maskierter Männer attackieren in Beit Ummar isrealische Soldaten mit Feuerwerkskörpern. Foto:Mahmoud Illean/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.