Aktualisiert: 05.03.2020, 16:32 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Türkei: Es kommen noch mehr Migranten

Tausende Menschen warten seit Tagen an der Grenze zu Griechenland und hoffen auf eine Einreise in die EU. Doch illegale Grenzübertritte werden nicht zugelassen. Bald könnte sich die brenzlige Situation noch verschlimmern.

Migranten aus Togo harren auf der Straße aus, nachdem sie, aus der Türkei kommend, den Grenzfluss Evros durchquert hatten und von griechischen Soldaten festgenommen worden waren. Foto: Socrates Baltagiannis/dpa

Migranten aus Togo harren auf der Straße aus, nachdem sie, aus der Türkei kommend, den Grenzfluss Evros durchquert hatten und von griechischen Soldaten festgenommen worden waren. Foto: Socrates Baltagiannis/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus