gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 19.10.2022, 15:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Energiekrise

Kabinett gibt grünes Licht für AKW-Weiterbetrieb

Zwei Tage nach der Ansage von Kanzler Olaf Scholz (SPD) im Atomstreit handelt das Kabinett. Die Minister billigen einen Gesetzentwurf zum Weiterbetrieb dreier Atomkraftwerke. Nun ist der Bundestag am Zug.

Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck in Berlin. Foto:Michael Sohn/POOL AP/dpa

© Michael Sohn/POOL AP/dpa

Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck in Berlin. Foto:Michael Sohn/POOL AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.