Aktualisiert: 23.06.2022, 17:46 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bundeswehr

Afghanistan-Ausschuss untersucht Fehler bei Evakuierung

Warum lief die Evakuierung aus Afghanistan im August so überstürzt? Wer schätzte die Lage so falsch ein und warum? Um diese und weitere Fragen zu beleuchten, formiert sich ein Untersuchungsausschuss.

Nach Beendigung der Luftbrücke steigen Soldaten der Bundeswehr auf dem niedersächsischen Stützpunkt Wunstorf aus Flugzeugen. Foto:Daniel Reinhardt/dpa

© Daniel Reinhardt/dpa

Nach Beendigung der Luftbrücke steigen Soldaten der Bundeswehr auf dem niedersächsischen Stützpunkt Wunstorf aus Flugzeugen. Foto:Daniel Reinhardt/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus