gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 16.07.2022, 15:55 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Parteien

AfD wirft Ampel Missbrauch des Verfassungsschutzes vor

Der Verfassungsschutz geht gegen die AfD vor. Die Rechtspopulisten stehen im Verdacht, der Demokratie schaden zu wollen. Die Partei selbst sieht darin einen Versuch, Kritiker mundtot zu machen.

„Wir lassen uns als Alternative nicht kaputt machen“: Tino Chrupalla. Foto:Sebastian Kahnert/dpa

© Sebastian Kahnert/dpa

„Wir lassen uns als Alternative nicht kaputt machen“: Tino Chrupalla. Foto:Sebastian Kahnert/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++