28.05.2022, 15:13 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Kirche

27.000 Teilnehmer beim Katholikentag - viel oder wenig?

Nur noch ein Drittel der Teilnehmer des letzten Katholikentags vor vier Jahren kam diese Woche nach Stuttgart. Sind da die hohen öffentlichen Zuschüsse noch gerechtfertigt?

Beim Katholikentag waren in diesem Jahr deutlich weniger Teilnehmer vor Ort als bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2018. Foto:Marijan Murat/dpa

© Marijan Murat/dpa

Beim Katholikentag waren in diesem Jahr deutlich weniger Teilnehmer vor Ort als bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2018. Foto:Marijan Murat/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.