21.11.2019, 18:04 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

16 mutmaßliche Migranten auf Fähre nach Irland entdeckt

Insgesamt 16 mutmaßliche Migranten sind in einem versiegelten Lastwagenauflieger auf einer Fähre zwischen Frankreich und Irland entdeckt worden. Alle Personen sind nach Angaben der schwedischen Reederei Stena Line wohlauf.

Rettungskräfte warten am Hafen von Rosslare Europort auf die Ankunft der Stena-Fähre aus Frankreich. Foto: Niall Carson/PA Wire/dpa

Rettungskräfte warten am Hafen von Rosslare Europort auf die Ankunft der Stena-Fähre aus Frankreich. Foto: Niall Carson/PA Wire/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus