25.06.2021, 13:42 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Lloyd Webber: Regierung sieht Theater als Corona-„Opferlamm“

Der britische Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber regt sich über den Umgang der britischen Regierung mit der Kulturszene während der Pandemie auf. Foto: Nigel French/PA Wire/dpa

Der britische Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber regt sich über den Umgang der britischen Regierung mit der Kulturszene während der Pandemie auf. Foto: Nigel French/PA Wire/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus