01.12.2020, 05:20 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Alfons Schuhbeck rät zu geistiger Diät

„Rennt nicht herum wie die Wahnsinnigen und redet einen rechten Schmarrn, sondern ordnet eure Gedanken, speckt ab, was ihr nicht wirklich braucht, was nicht wirklich Sinn macht“, schreibt Schuhbeck in einem Gastbeitrag. Foto: Andreas Gebert/dpa

„Rennt nicht herum wie die Wahnsinnigen und redet einen rechten Schmarrn, sondern ordnet eure Gedanken, speckt ab, was ihr nicht wirklich braucht, was nicht wirklich Sinn macht“, schreibt Schuhbeck in einem Gastbeitrag. Foto: Andreas Gebert/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus