27.11.2019, 17:03 Uhr / Lesedauer: ca. 6min

Wilhelmstraße: Investor schließt Restaurant und Bistro

An der Wilhelmstraße in Bad Bentheim droht ein größerer Leerstand. Wegen eines Rechtsstreites liegt derzeit der Neubau von Nummer 6b auf Eis. Der niederländische Investor stellt zudem alle Tätigkeiten an der Wilhelmstraße ein.

Das „Bistro Eins, Zwei, Drei“ an der Wilhelmstraße wird der Niederländer Ton de Goeij schließen. Foto: Schönrock

© Schönrock, Jonas

Das „Bistro Eins, Zwei, Drei“ an der Wilhelmstraße wird der Niederländer Ton de Goeij schließen. Foto: Schönrock

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus