Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.06.2019, 13:07 Uhr

Trockenheit und Insekten schaden Bäumen im Bentheimer Wald

Die Trockenheit macht den Wäldern in der Grafschaft Bentheim zu schaffen. Bereits 2018 war kein gutes Jahr für viele Bäume, darunter vor allem Fichten. Im Bentheimer Wald leiden dieses Jahr auch die Eichen besonders unter Fraßschäden.

Trockenheit und Insekten schaden Bäumen im Bentheimer Wald

An den Fangholzhaufen sollen kleine Tütchen mit Lockstoffen die Borkenkäfer in die Falle führen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.