Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.04.2019, 12:39 Uhr

„Sounds Like Van Spirit“: Platte ab Montag erhältlich

Der Bentheimer Marten Berger veröffentlicht nach rund zwei Jahren auf Tour das Album seines Projekts „Sounds Like Van Spirit“. Die europäischen Sounds sind ab Montag unter anderem auf Vinyl erhältlich.

„Sounds Like Van Spirit“: Platte ab Montag erhältlich

Marten Berger. Foto: privat

Von Frauke Schulte-Sutrum

Bad Bentheim Toningenieur Marten Berger aus Bad Bentheim tourte mit seinem Bulli etwa zwei Jahre lang durch 25 europäische Länder, um mit Straßenmusikern Lieder aufzunehmen (die GN berichteten). Am Montag, 29. April, wird das Album auf Vinyl heraus gebracht, inklusive 250-Seiten-Buch mit Storys und Liedtexten zu allen Songs sowie Fotos und Erfahrungen von seinem Roadtrip. Es soll auch eine limitierte Ausgabe des Albums auf Kassetten für Autoliebhaber geben, teilt Marten Berger den GN mit.

Wer sich das Album sichern möchte, bestellt es ab Montag im Internet unter Indiegogo: https://igg.me/at/soundslikevanspirit. „Dort werden auch exklusive Szenen aus dem kommenden Dokumentarfilm erscheinen, welcher ebenfalls als Stream erworben werden kann“, fügt Marten Berger hinzu. Der Film, der während der Reise entstanden ist, erscheint aller Voraussicht nach im September, schätzt der 26-Jährige.

„Sounds Like Van Spirit“: Platte ab Montag erhältlich

Die Platte mit europäischen Straßenmusikern erscheint am Montag. Fotos: privat

Schnell sein lohnt sich: Marten Berger bietet das Album mit „Early Bird Deals“ (eine Art Frühbucherrabatt) an. Der Versand ist weltweit kostenfrei.

50 Prozent des Profits jedes Albums werden an „Musicians Without Borders“ gespendet, so Berger. Die Dachorganisation arbeitet mit lokalen Organisationen und Musikern zusammen, um soziale Veränderungen und friedliche, lebenswerte Bedingungen für ihre eigenen Gemeinschaften zu schaffen.

Wer Marten Berger wieder persönlich sprechen möchte, hat ab Mitte Mai die Gelegenheit dazu: „Ich plane dann, wieder in der Heimat zu sein.“

Weitere Informationen online unter: www.facebook.com/soundslikevanspirit oder www.instagram.com/soundslikevanspirit .

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.