Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.09.2019, 17:39 Uhr

Preiskampf um die Glasfaseranschlüsse

Nach der Deutschen Telekom und EWE baut nun auch die Deutsche Glasfaser ein eigenes Glasfasernetz im Gewerbepark Gildehaus auf. Bürgermeister Volker Pannen fordert eine staatliche Regulierung.

Preiskampf um die Glasfaseranschlüsse

Startschuss für die Deutsche Glasfaser (von links): Jens Wolters (GGB), Bürgermeister Volker Pannen und Thomas Plümacher (Deutsche Glasfaser). Foto: Schönrock

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.