Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
20.05.2019, 10:54 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Luther und Lindenberg unter einen Hut gebracht

Wie bekommt man denn Martin Luther und Udo Lindenberg, den Reformator aus dem 16. Jahrhundert und den Rockstar unserer Tage, unter einen Hut? Das ambitionierte Vorhaben gelang am Freitagabend in der reformierten Kirche Gildehaus überraschend gut.

Poetische Sprache, poetischer Klang: Uwe Birnstein (links) und Werner Hucks setzten in Gildehaus Martin Luther und Udo Lindenberg in Beziehung zueinander.Fotocollage: Andreas Krzok

Poetische Sprache, poetischer Klang: Uwe Birnstein (links) und Werner Hucks setzten in Gildehaus Martin Luther und Udo Lindenberg in Beziehung zueinander.Fotocollage: Andreas Krzok

Von Andreas Krzok

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.