Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.10.2019, 17:33 Uhr

Körpereinsatz und Magerquark für das „Bentheimer Gold“

Knapp dreißig interessierte Besucher aus dem Weser-Ems-Gebiet kamen am vergangenen Sonnabend auf Einladung des Monumentendienstes nach Bad Bentheim, um alles über das „Bentheimer Gold“ zu erfahren. Gemeint ist der Sandstein.

Körpereinsatz und Magerquark für das „Bentheimer Gold“

Hans-Jürgen Schmidt führte die Besucher mit anschaulichen Geschichten durch das Museum.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.