Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.01.2019, 16:01 Uhr

Im Aufzug stecken geblieben: Mann will Bahn verklagen

Ende Mai vergangenen Jahres blieb der Kurgast Josip Franke aus Mühlheim an der Ruhr im Aufzug des Bahnhofs Bad Bentheim stecken. Jetzt will er gegen die Deutsche Bahn klagen und das Unternehmen für den ihm entstandenen Schaden haftbar machen.

Im Aufzug stecken geblieben: Mann will Bahn verklagen

Mehr als eine Stunde lang musste Josip Franke am 30. Mai 2018 im Aufzug am Bahnhof in Bad Bentheim ausharren, ehe die Feuerwehr ihn befreien konnte. Foto: Hille

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren