Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.09.2019, 12:01 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Hungermarsch in Bardel bringt fast 16.000 Euro Spenden ein

Fast 300 Menschen nahmen bei sonnigem Wetter am „Hungermarsch 2019“ rund um das Franziskanerkloster Bardel teil. Das Motto lautete: „Ein Tag im Jahr gehört der Dritten Welt!“ Der Reinerlös aus Kilometerspenden und Kollekte betrug am Sonntag 15.712 Euro.

Pater Wilhelm Ruhe (Mitte) im Gespräch vor dem Hungermarsch. Foto: Schulze-Berndt

Pater Wilhelm Ruhe (Mitte) im Gespräch vor dem Hungermarsch. Foto: Schulze-Berndt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick