Gildehauser fordert Auflösung der Flüchtlingslager

Gildehauser fordert Auflösung der Flüchtlingslager

Seit Jahren ist Gustav Ensink aus Gildehaus in der Flüchtlingshilfe aktiv. Jetzt machte er sich ein Bild von der Situation der Geflüchteten auf der griechischen Insel Chios. Angesichts der dortigen untragbaren Zustände fordert er die Auflösung der Lager.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar