Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.05.2019, 11:29 Uhr

Gelungener Start der „Burggespräche“ mit Martin Kind

Er ist bekannt als Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten Hannover 96. Nach Bad Bentheim kam der erfolgreiche Unternehmer Martin Kind zum ersten „Burggespräch“ der CDU und machte Eindruck mit klaren Statements.

Gelungener Start der „Burggespräche“ mit Martin Kind

Zum ersten Mal in Bad Bentheim: Martin Kind machte Eindruck beim ersten „Burggespräch“ der CDU. Musikalisch hatte der Abend ebenfalls etwas zu bieten: Bodo Wolff am Klavier und die junge Sängerin Karla Groothus gaben eine Visitenkarte der Musikakademie Obergrafschaft ab. Foto: Wohlrab

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.