Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.03.2019, 12:29 Uhr

Frauenpower zum Weltfrauentag im Haus Westerhoff

Zur Begrüßung gab es Fairtrade-Rosen, danach Speisen, Musik und ganz viel Kunst. „Power Frauen“ heißt die am Freitag eröffnete Ausstellung im Bad Bentheimer Haus Westerhoff, mit der erstmals in der Burgstadt auch der Weltfrauentag gewürdigt wurde.

Frauenpower zum Weltfrauentag im Haus Westerhoff

Die Organisatorinnen (von links): Olesa Schleicher-Deis, Christina Palleit, Sigrid Frenz, Johanne Schulte-Wieking, Ute Jasniack-Collet, Meike Werner und Mareike Collet.Foto: Austrup

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!