Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.04.2019, 15:09 Uhr

Die Bienenpest grassiert in der Obergrafschaft

Drei Fälle der meldepflichtigen Amerikanischen Faulbrut bei Bienen sind in der Obergrafschaft entdeckt worden, weshalb der Landkreis einen Sperrbezirk eingerichtet hat. Für Menschen ist die Krankheit ungefährlich, Bienenvölker können daran zugrunde gehen.

Die Bienenpest grassiert in der Obergrafschaft

Mit einer Streichholzprobe wird im Labor festgestellt, ob die Larven in den Brutwaben von der Bienenpest befallen sind. Foto: Landesamt für Verbraucherschutz

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.