Betreten des Bentheimer Waldes erwünscht – nur nicht überall

Das Betreten des Bentheimer Waldes ist nicht nur erlaubt, sondern touristisch auch durchaus erwünscht. Aber nicht alle Bereiche sind frei zugänglich, wie ein Hobbyfotograf erfahren musste. Er entging nur knapp einem Bußgeld vor dem Amtsgericht Nordhorn.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar