25.04.2019, 16:54 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bentheimer Fachklinik: „Rheumapatienten sind unterversorgt“

Grafschafter Rheumapatienten sind nach Einschätzung der Fachklinik Bad Bentheim unterversorgt. Ein Problem ist die Beschränkung der Kassenarztsitze. Niedersachsens Sozialministerin Dr. Carola Reimann informierte sich vor Ort über die Vorhaben der Klinik.

Die Herausforderungen der Fachklinik Bad Bentheim besprach Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann (vierte von rechts) mit Vertretern von Klinik, Landkreis Grafschaft Bentheim, Stadt Bad Bentheim sowie der Fürst zu Bentheimschen Domänenkammer. Foto: Hille

© Hille, Henrik

Die Herausforderungen der Fachklinik Bad Bentheim besprach Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann (vierte von rechts) mit Vertretern von Klinik, Landkreis Grafschaft Bentheim, Stadt Bad Bentheim sowie der Fürst zu Bentheimschen Domänenkammer. Foto: Hille

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus