21.09.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bad Bentheim wartet auf Zustimmung zu Flüchtlingskonzept

Schon vor dem Brand des Flüchtlingslager Moria  auf der Insel Lesbos hatten Bürgermeister Dr. Volker Pannen, James Ion und Dennis Kley (v.l.) ein Konzept zur Aufnahme unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge erarbeitet, das jetzt zur Prüfung beim niedersächsischen Sozialministerium vorliegt. Foto: Menzel

Schon vor dem Brand des Flüchtlingslager Moria auf der Insel Lesbos hatten Bürgermeister Dr. Volker Pannen, James Ion und Dennis Kley (v.l.) ein Konzept zur Aufnahme unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge erarbeitet, das jetzt zur Prüfung beim niedersächsischen Sozialministerium vorliegt. Foto: Menzel

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Corona-Virus
Themenseite