18.08.2020, 12:12 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Bad Bentheim: Engagierte Naturschützer aus AG verabschiedet

Verabschiedung im Schulwald der Realschule (von links): Ryan Lenz, AG-Leiter Wolfgang Hötzel, Paul Seydel, Walter Oppel und Melvin Kunert. Foto: privat

Verabschiedung im Schulwald der Realschule (von links): Ryan Lenz, AG-Leiter Wolfgang Hötzel, Paul Seydel, Walter Oppel und Melvin Kunert. Foto: privat

Bad Bentheim Seit vielen Jahren engagieren sich Schüler der Realschule Bad Bentheim im Naturschutz und helfen beim Erhalt lokaler Biotope in und um Bad Bentheim. Die Naturschutz-Arbeitsgruppe (AG) besteht in der Realschule schon seit 1982 und hat unter der langjährigen Leitung von Walter Oppel vielen Schülern die Natur mit ihren Tieren und Pflanzen nähergebracht. Einige von ihnen sind dabei über mehrere Jahre ein Teil der Arbeitsgemeinschaft, manche sogar von der fünften Klasse an bis zu ihrem Abschluss in der zehnten. „Schülerinnen und Schüler, die über viele Jahre interessiert an der Naturschutz-AG teilnehmen, werden im Laufe der Zeit von Lernenden selbst zu Lehrenden“, sagt Wolfgang Hötzel, aktueller Leiter der Naturschutz-AG an der Schule. „Daher bedauern wir den Weggang der langjährigen Mitglieder des Abschlussjahrgangs sehr, sind aber dankbar für das lange leidenschaftliche Engagement“, so Hötzel weiter.

Der Schüler Melvin Kunert war drei Jahre Teilnehmer der AG, Paul Seydel und Ryan Lenz waren sogar fünf Jahre dabei. Für ihren langjährigen Einsatz in der Naturschutz-AG bedankten sich zum Ende des Schuljahres Wolfgang Hötzel und Walter Oppel, der die Naturschutz-AG auch heute noch mitbetreut, mit einem kleinen Präsent. Dafür trafen sie sich im Schulwald der Realschule, in dem die Schüler eine Vielzahl an Schutz- und Pflegemaßnahmen mitgetragen haben, wie zum Beispiel das Einrichten einer Benjes-Hecke oder das Anlegen eines Biotops für Reptilien. Walter Oppel erklärt: „Ziel der AG ist es, die Kinder für die Natur zu begeistern und nachhaltig zu sensibilisieren.“ Und dieses Ziel hat die AG den Schülern zufolge erreicht. „Ich nehme ausschließlich Gutes aus der AG mit, und ich kenne mich jetzt besser mit Pflanzen und Tieren aus“, erklärt Melvin Kunert stellvertretend für seine AG-Kollegen.

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus

Lokale Wirtschaft
Grafschaft-Gutschein

Themen
Coronavirus I Corona I Covid-19

Serie
Video-Andachten