Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.11.2017, 09:58 Uhr

Auto prallt bei Bardel gegen Baum

Aus ungeklärten Gründen ist am Mittwoch ein Mann mit seinem Wagen auf der Gronauer Straße bei Bardel verunglückt. Der Autofahrer wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Auto prallt bei Bardel gegen Baum

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen am frühen Mittwochmorgen bei Bardel gegen einen Baum geprallt. Symbolbild: Konjer

gn Bardel. Am frühen Mittwochmorgen ist es auf der Gronauer Straße zwischen Bardel und Gronau zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 53-jähriger Mann aus Gronau war gegen 5.50 Uhr mit seinem Mazda MX 5 in Richtung Nordhorn unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn. Das Auto prallte mit dem Heck gegen einen Baum. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht einer Polizeimeldung zufolge nicht.

Nach ersten Informationen verfügte der 53-Jährige über keine gültige Fahrerlaubnis, dies stellte sich im Nachhinein als falsch heraus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist aktuell noch unbekannt.

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.