09.03.2020, 11:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ausstellung von Judith Maria Brennike im Bentheimer Atelier

Die Künstlerin Judith Maria Brennike zeigt bis zum 29. März die Ausstellung „von den Fehlbarkeiten des Lebens“ im Bentheimer Atelier. In ihren Malereien erkundet sie den psychologischen Aspekt in allem, das ihr begegnet.

Die Ausstellung "von den Fehlbarkeiten des Lebens" von Judith Maria Brennike hat auch einen tiefenpsychologischen Aspekt. Foto: Austrup

© Susanna Austrup

Die Ausstellung "von den Fehlbarkeiten des Lebens" von Judith Maria Brennike hat auch einen tiefenpsychologischen Aspekt. Foto: Austrup

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.