Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
31.07.2020, 11:47 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ausbildungsende: Nachwuchskräfte im Finanzamt Bad Bentheim

Geschafft: Julia Böttick (von links), Nele Schulte-Nordholt, Viktoria Schulz, Luca Carolin Grothaus und Marie Segrefe freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss.Foto: privat

Geschafft: Julia Böttick (von links), Nele Schulte-Nordholt, Viktoria Schulz, Luca Carolin Grothaus und Marie Segrefe freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss.Foto: privat

Bad Bentheim Zwei Finanzanwärterinnen und drei Steueranwärterinnen haben ihren Abschluss erreicht. Die Finanzanwärterinnen Luca Carolin Grothaus und Viktoria Schulz haben ihr duales Studium beim Finanzamt Bad Bentheim erfolgreich als Diplom-Finanzwirtinnen abgeschlossen. Julia Böttick, Nele Schulte-Nordholt und Marie Segrefe dürfen sich mit dem 1. August stolz als Finanzwirtinnen bezeichnen. Sie haben ihre zweijährige Ausbildung mit theoretischem Unterricht an der Steuerakademie in Bad Eilsen sowie Praxisphasen im Finanzamt Bad Bentheim erfolgreich abgeschlossen. Die Finanzwärterinnen haben eine 21-monatige Theoriephase an der Steuerakademie in Rinteln und eine 15-monatige Praxiszeit in Bad Bentheim hinter sich gebracht.

„Alle fünf haben durch Anstrengung, Hingabe, aber auch mit der nötigen Portion Spaß eine höchst anspruchsvolle Ausbildung erfolgreich beenden können. In Zukunft werden die jungen Nachwuchskräfte sich damit beschäftigen, den reibungslosen Ablauf in der Finanzverwaltung zu gewährleisten, auch im Hinblick auf den demografischen Wandel. Hierfür können sie flexibel in den verschiedensten Bereichen der Finanzverwaltung eingesetzt werden und haben somit stets die Möglichkeit, sich ihren Interessen entsprechend fortzubilden. Das Finanzamt Bad Bentheim gratuliert den nun fertig ausgebildeten Steuerinspektorinnen und Steuersekretärinnen ganz herzlich und wünscht allen fünf für die Zukunft alles Gute“, heißt es vonseiten der Geschäftsleitung.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus