Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.12.2017, 13:08 Uhr

Aquaplaning: Auto überschlägt sich auf A30

Ein Auto hat sich am Dienstagvormittag auf der Autobahn 30 bei Bad Bentheim überschlagen. Ein Vater und seine zwei Kinder mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.

Aquaplaning: Auto überschlägt sich auf A30

Der Mercedes kam schwer beschädigt auf dem Dach liegend zum Stillstand. Foto: Westdörp

hi Bad Bentheim. Zwischen der Anschlussstelle Gildehaus und Bad Bentheim hat sich am Dienstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Informationen der Polizei ist ein Mercedes auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern gekommen. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Zaun. Anschließend flog das Auto über die Straße „am Wald“ die neben der Autobahn verläuft und einen Graben. Letztendlich kam der Mercedes auf dem Dach liegend zum Stillstand. In dem Auto befand sich ein Vater mit seinen zwei Kindern. Ersten Angaben zufolge erlitten die Kinder und der Fahrer leichte Verletztungen, sie wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Offenbar ist der Wagen aufgrund von Aquaplaning verunglückt. Der Fahrer war aus den Niederlanden kommenden in Richtung Schüttorf unterwegs. An dem Mercedes entstand Totalschaden.

26.12.2017 Vater und Kinder verunglücken auf A30
Ein Auto hat sich am Dienstagvormittag auf der Autobahn 30 bei Bad Bentheim überschlagen. Ein Vater und seine zwei Kinder mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.