gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
19.03.2019, 12:31 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Aeham Ahmads Konzert klingt nach

Das Foto, das Aeham Ahmad am Klavier zwischen Trümmern zerbombter Häuser zeigt, ging um die Welt. Am Sonntag war der palästinensisch-syrische Pianist in Gildehaus zu Gast. Für sein bewegendes Konzert bedankte sich das Publikum mit stehenden Ovationen.

Aeham Ahmad berührte das Publikum mit seiner Musik. Foto: Austrup

© Susanna Austrup

Aeham Ahmad berührte das Publikum mit seiner Musik. Foto: Austrup

Von Susanna Austrup

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.