Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
17.03.2019, 16:04 Uhr

Abgabe naht: Endspurt beim Kinder- und Jugendkunstpreis 2019

Das Bad Bentheimer Künstlerteam hinter dem Kinder- und Jugendkunstpreis teilt sich Organisation und Ausstellungsort künftig mit Künstlerkollegen aus Schüttorf. Teilnehmer am diesjährigen Wettbewerb müssen ihre Werke bis zum 30. April fertiggestellt haben.

Abgabe naht: Endspurt beim Kinder- und Jugendkunstpreis 2019

Der Kinder- und Jugendkunstpreis 2019 geht in die heiße Phase: Johanna Schute (Schulleiterin Burg-Gymnasium, von links), Ilse Kampen, Ingrid Berkemeyer, Talal Refit, Gerda Fidder, Dr. Angelika Rieckeheer (Bürgerstiftung Bad Bentheim) sowie Britta Schneider-Alferink und Kirsten de Boer (beide „Schüttorfer Auge“). Foto: Hausfeld

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.