20.02.2020, 15:25 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

700.000 Euro Investition: Ausbau Klosterstraße startet

Der rund 700.000 Euro teure Ausbau der Klosterstraße am Missionsgymnasium in Bardel startet am Montag, 24. Februar, mit einer Woche Verspätung. Die Arbeiten teilen sich in drei Abschnitte, die jeweils Teilsperrungen der Straße notwendig machen.

Die Klosterstraße in Bardel soll saniert und zu einer Fahrradstraße ausgebaut werden. Foto: Hille

© Hille, Henrik

Die Klosterstraße in Bardel soll saniert und zu einer Fahrradstraße ausgebaut werden. Foto: Hille

author Von David Hausfeld

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.