Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.10.2018, 10:22 Uhr

27-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss über die Autobahn

Die Autobahnpolizei hat am Dienstagabend einen 27-jährigen Mann gestoppt, der unter Drogeneinfluss über die Autobahn 30 bei Bad Bentheim fuhr. Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten 11 Gramm Marihuana und 16 Gramm Haschisch in dem Fahrzeug.

27-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss über die Autobahn

Die Autobahnpolizei hat Drogen bei einem 27-jährigen Mann sichergestellt. Foto: Polizei

Bad Bentheim Am Dienstagabend haben Beamte der Autobahnpolizei auf der A30 bei Bad Bentheim einen 27-jährigen Mann aus Bünde in Nordrhein-Westfalen kontrolliert, als dieser mit seinem Auto aus den Niederlanden in das Bundesgebiet einreiste. Bei der Kontrolle konnten die Beamten 11 Gramm Marihuana und 16 Gramm Haschisch sicherstellen. „Zudem stand der Mann unter Drogeneinfluss“, teilt die Polizei am Donnerstag mit. Ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.