Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.06.2019, 16:23 Uhr

1362 Bäume für einen besonderen Schutz im Bentheimer Wald

Seit Anfang Dezember steht das Fauna-Flora-Habitat-Gebiet „Bentheimer Wald“ (FFH) als Landschaftsschutzgebiet unter nationalem Schutz. Eine bestimmte Anzahl von Bäumen müssen daher als sogenannte Habitatbäume gekennzeichnet werden. Es sind 1362 Bäume.

1362 Bäume für einen besonderen Schutz im Bentheimer Wald

Hennig Buss von der Domänenkammer erläutert die Auswahl der Habitatbäume. Die Eiche (links) war schon länger aus der Nutzung genommen, über Vertragsnaturschutz soll so ein potenzieller Brutbaum für den Eremiten erhalten bleiben. Fotos: Hesebeck

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.