Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Urlaubsfotos 05

/
Martina Küpers hat Maja und Lilly beim Ferienpassangeln in Emlichheim beobachtet.

Huhuuu, die kleine Leni grüßt von der Insel Spiekeroog. Übermittelt hat die Grüße Christel Nayda.

Ein langgehegter Traum ist für Rolf Neugebauer aus Schüttorf in Erfüllung gegangen. Er und sein Mann Peter waren beim Sundowner am Uluru (Eyers Rock) in Australien.

So schön wie eine Seifenblase war der Tag in Palma für Nora. Nina Reefmann aus Bad Bentheim hat den Moment festgehalten.

Nina und Nora hatten ganz viel Spaß auf dem großen Wasserspielplatz in ihrem Hotel auf Mallorca.

Für Helma Egerer aus Veldhausen ging es mit ihrem Kegelclub in den wunderschönen Spreewald. Dort war ihre jährliche Radtour.

Marita Wolters "ist dann Mal weg", nämlich in Andalusien.

Auf schweren Maschinen sind die Veldhuiser Jungs unterwegs. Sie machten eine Rundreise auf Mallorca mit ihren Harley Davidson Motorrädern.

An den Start von Le Mans 2018 geht das Team von Projekt 1 mit Hans Bernd Kamps aus Nordhorn. Das Team fotografierte Reinhard Sagcob.

Gemeinsamer Weg: Emma ihr Opa laufen auf Johanne Klompmaker am Zwischenahner Meer zu.

Einen guten Fang haben Finn und Marc Gortmann beim Hochseeangeln bei Gran Canaria gemacht.

Jpeg Früh aufgestanden ist Gerhard Voet aus Uelsen, um diesen Sonnaufgang in Zarsis/Djerba (Tunesien) um 5.15 Uhr aufzunehmen.

"Auf Spurensuche” waren die Kinder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Veldhausen beim Zelten.

Jannis Bierwirth bei einem Sprung ins kühle Nass von Norddeich.

Der Zauberstab sucht sich den Zauberer aus: Saskia Lügtenaar hat mit ihrer Schwester Lina-Vanessa bei der Harry Potter Studio-Tour in London einen Einblick in die Winkelgasse bekommen.

Linus und Leonie Berger grüßen Oma und Opa aus Schüttorf. Sie machen gerade mit ihren Eltern Urlaub auf Texel und genießen das tolle Wetter. Ob Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen oder Piratenschiffe bestauen, alles macht großen Spaß.

Diese Schmalspur-Bahn fährt nicht nach Hogwarts, sondern durch den Harz. Nicht überliefert ist, ob Tobi Maaßen aus Nordhorn mitgefahren ist. Er war mit der Jugendfeuer im Harz.

Fußball verbindet über Vereinsgrenzen hinweg: GN-Leser Willi Gisbers aus Nordhorn hat im Urlaubsort Side in der Türkei einen neuen Freund gewonnen.

Die Schönheit von von Sommer, Sonne und Meer am Strand von Dänemark lässt sich auch als Vierbeiner genießen. Fotografiert von Elisa Humbert.

Ein echtes Team auch abseits des Spielfels bildet die Handballmannschaft SG Neuenhaus/Uelsen. Ihrem Urlaub verbrachten die Freuen gemeinsam auf Mallorca. Fotografiert von Anika Schaffrinna aus Nordhorn.

Die Jugendlichen des VfL Weiße Elf verbrachten ihre Sommerfreizeit am Speicherbecken in Geeste. Unter anderem fuhr die Gruppe Wasserski in Dankern. Eingereicht von Volker Friese aus Nordhorn.

Liebe Grüße in die Heimat senden die Kinder der Familie Kethorn aus einem Freibad in Österreich.

Drei Generationen der Familie Hesselink haben die Ferienzeit für ein großes Familientreffen in Esche genutzt. Fotografiert von Hildegard Oude-Wesselink.

Einen tollen Tag im Freizeitpark Schloss Dankern haben Caspar, Hannes und Simon aus Georgsdorf und Uelsen erlebt. Fotografiert von Jutta Koel aus Uelsen.

Helma Egerer aus Veldhausen war mit ihrem Kegelclub im Spreewald unterwegs.

Im Wohnzimmer einer Riesenschildkröte war Paul Elbert im Zoo Salzburg. Astrid Elbert aus Nordhorn stand davor zum Fotos schießen.

Die Rollinger Wasserfälle bestaunten Astrid Elbert und ihr Sohn Felix aus Nordhorn.

Überall in Dresden sind solche Markierungen angebracht. "Da wird einem erst richtig bewusst, wie schlimm doch so ein Hochwasser sein muss und welche Wassermassen da zusammenkommen müssen, damit es überhaupt so hoch steigt", schreibt Elke Möller aus Schüttorf. Zum Zeitpunkt ihres Urlaubs führte die Elbe nur 84 cm Wasser.

Früh aufgestanden ist Sonja Brüna aus Nordhorn, um den Sonnenaufgang am Vechtesee aufzunehmen.

Einen schönen Tag in Bensersiel verbrachte Jutta Hassink aus Nordhorn mit ihrer Schwester Anne.

Den Sonnenuntergang bei Split hat Dr. Joachim Reinke aus Nordhorn festgehalten.

Eine weite Strecke haben Annette Beernink aus Nordhorn und ihre Schwester Petra zurückgelegt. Für sie ging es über den Berg Pürschling und dann in Richtung Kolben, Oberammergau.

In Sedona (USA) hat Sina Stiepel aus Nordhorn einen Platz gefunden, der bestimmt nach ihr benannt worden ist. Mutter Silke hat Sinas Plaza fotografiert.

"Ist das Foto etwas für Sie?", fragt Berthold Bartels. Wie könnten wir bei diesem Ausblick in Italien Nein sagen?

Robin und Elke Vogel hinter einer Statue auf dem Rathausvorplatz in Ameland. Vor der Kamera von Andreas Vogel aus Nordhorn konnten sich die beiden aber nicht verstecken.

Rylie und Maja waren mit ihren Frauchen Mechthild und Marion auf dem Weg in den Urlaub nach Delfzijl in den Niederlanden. Das Foto aus Hundesicht schoss Mechthild Jonischkat aus Neuenhaus.

Abkühlung für Frauchen und Hund am Lauwersmeer in den Niederlanden. Mechtild Jonischkat aus Neuenhaus schickte das Foto ein.

Mit der ältesten Bergschwebebahn der Welt aus dem Jahr 1901 ist Elke Möller aus Schüttorf in viereinhalb Minuten zur "Schönen Aussicht" gefahren. Auf der Fahrt von Loschwitz nach Oberloschwitz überwindet sie 84 Höhenmeter.

Helma Egerer aus Veldhausen war mit ihrem Kegelclub im Spreewald unterwegs.

Sonnenuntergangstimmung auf dem Hohen Peissenberg. "Der schönste Rundumblick in Oberbayern", findet Annette Beernink aus Nordhorn. Sie genoss die Aussicht mit ihrer Schwester Petra.

Volle Fahrt voraus: Der Damen-Vierer der Familie Scholte-Hagen/Kleimann/Borgmann bei einer Kanutour auf der Vechte. Birgitt Scholte-Hagen aus Getelo schickte das Fotos ein.

Arne Snyders und Lars Molendyk konnten der Abkühlung nicht widerstehen. Kirsten Snyders aus Hoogstede schreibt: "Des einen Freud des Anderen Leid".

30-jähriges Bestehen vom Kegelclub "Mama on Tour". Gefeiert wird dies mit dem Bier-Bike. Die Tour führte durch die Brechte und Ohne. Karin Bookholt aus Samern schickte das Foto.

Viel Spaß im Urlaub auf Ameland hatten Oma und Opa Wilmsen mit ihren Enkelkindern. Das Foto aufgenommen hat Sohn Stephan Wilmsen der mit seiner Familie auch dort war.

Auf dem Weg zum Eifelturm hat Gunter Reinink aus Uelsen seine Töchter fotografiert. Das Bild entstand nach einem schönen Urlaub in der Bretagne und dem finalen Abschluss das Public Viewing am Eifelturm.

Beim Besuch des Künstlerparks Vallees des Saint in der Bretagne. "Hier stehen meine Mädels vor der Skulptur des kleinen Prinzen von Antoine de Saint-Exupéry", schreibt Gunther Reinink aus Uelsen.

Nicht die normale Sandburg, sondern ein Kunstwerk von Petra, Sanja, Jürgen Lansmann und Lena Grosse Bardenhorst auf Ameland.

Sandiges Kunstwerk von Petra, Sanja, Jürgen Lansmann und Lena Grosse Bardenhorst auf Ameland.

Marie und Flynn Segger machen Urlaub bei Oma und Opa in Emlichheim. Hindrik Zwartscholten aus Emlichheim schoss das Erinnerungsfoto.