Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Anzeige
03.07.2017, 14:16 Uhr

GN mit 360 Grad Fotos: Ein Klick und schon mitten drin

Die Grafschafter Nachrichten bieten jetzt auch Artikel mit 360 Grad Fotos, die im Internet zu bestaunen sind. Leser und Kunden können dadurch Räume und Orte virtuell besuchen und sich dort umschauen.

GN mit 360 Grad Fotos: Ein Klick und schon mitten drin

Mit 360-Grad-Fotos taucht der Betrachter ins Geschehen ein. Hier ist der Eingangsbereich mit Rezeption der Grafschafter Nachrichten zu sehen. Foto: Screenshot

ago Nordhorn. Die Grafschafter Nachrichten bieten ihren Kunden und Lesern seit neuestem auch 360-Grad-Fotos an. Das neue Bildformat gibt dem Betrachter das Gefühl, mittendrin im Geschehen zu sein. Auf http://360.gn-online.de/ kann man eintauchen in die Welt der Rundum-Fotografie.

Statt Fotos nur als passiver Zuschauer am Rande anzuschauen, kann man bei 360-Grad-Fotos den Blick heben und senken, umher schweifen lassen und sich eigene Bildausschnitte wählen. 360-Grad-Fotos sind lebendig und zeigen dem Betrachter nicht nur einen statischen Ausschnitt, sondern bieten einen umfassenden Rundumblick. Die Motive wirken, als ob sie in greifbarer Nähe wären.

Und so funktioniert es: Die 360 Grad Fotos bewegen sich zunächst von selbst, aber nur so lange, bis der Betrachter darauf klickt. Dann steht die Aufnahme still und „wartet“ quasi darauf, bewegt zu werden. Einfach mit gedrückter rechter Maustaste auf das Bild klicken und ziehen, bis der gewünschte Bildausschnitt erscheint. Im unteren Drittel ist die Vorschau auf weitere 360 Grad Fotos zu sehen. Die Vorschau kann mit einem Klick auf den untersten Pfeil ausgeblendet werden. Falls das bewegte Bild wieder aktiviert werden soll, auf das entsprechende Vorschau-Foto klicken. Mit der Steuerung rechts oben im Bild kann herangezoomt und auf Vollbild-Modus umgeschaltet werden. Auf Smartphones und Tablets lassen sich die Fotos mit den gewohnten Wisch- und Fingerbewegungen steuern.

Unternehmen, die Interesse an 360-Grad-Fotos haben, können sich an ihren GN-Mediaberater, Telefon 05921 707410 wenden oder an die E-Mail-Adresse gn.media@gn-online.de.