Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.01.2016, 15:40 Uhr

Anne-Frank-Schule ist jetzt Flüchtlingsunterkunft

Die Anne-Frank-Schule ist ab Sonnabend das neue Zuhause für vorerst 290 Flüchtlinge. Wo bis vor kurzem Schüler lernten, stehen nun Feldbetten.

...WEITERLESEN? Um sämtliche Inhalte auf dieser Seite ohne Einschränkung lesen zu können, melden Sie sich bitte als GN-Abonnent an oder nutzen Sie eines unserer unten aufgeführten Angebote.

Tagespass: Jetzt lesen

  • Ohne Abo sofort lesen
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 0,99 Euro für 24 Stunden

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung bzw. kostenfreie Registrierung erforderlich.

GN-Online abonnieren

  • Zu allen Zeiten Neuigkeiten
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 12,90 Euro pro Monat

Weitere Abo-Angebote im Überblick finden Sie in unserem GN-Lesershop.

Gutschein einlösen

Bitte melden Sie sich an bzw. registrieren Sie sich kostenfrei, um hier einen Gutschein einlösen zu können.

Lesermeinung
Der Realist 30.01.201619:06 Uhr

"Einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie am Sonnabend in der Print-Ausgabe der Grafschafter Nachrichten und natürlich dem E-Paper. " Sind wir Online Abonnenten denn Abonnenten 2. Klasse? - Und hat schon einmal jemand länger als zwei oder drei Nächte auf einem Feldbett liegen müssen? Und das nüchtern? Die ansässigen Orthopäden werden die gesundheitlichen Probleme schon erwarten, wenn dieser Zustand länger dauern wird! Ein Schelm ist derjenige, der in diese Qualität der Unterbringung etwas hineininterpretiern könnte.....


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.