Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.01.2016, 11:53 Uhr

Sterne des Sports: Platz zwei für Georgsdorf

Großer Erfolg für den TSV Georgsdorf: Der Verein hat heute im Bundesfinale des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ den zweiten Platz belegt. „Das hätten wir nie zu träumen gewagt“, freute sich TSV-Vorsitzender Albert Evers.

...WEITERLESEN? Um sämtliche Inhalte auf dieser Seite ohne Einschränkung lesen zu können, melden Sie sich bitte als GN-Abonnent an oder nutzen Sie eines unserer unten aufgeführten Angebote.

Tagespass: Jetzt lesen

  • Ohne Abo sofort lesen
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 0,99 Euro für 24 Stunden

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung bzw. kostenfreie Registrierung erforderlich.

GN-Online abonnieren

  • Zu allen Zeiten Neuigkeiten
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 12,90 Euro pro Monat

Weitere Abo-Angebote im Überblick finden Sie in unserem GN-Lesershop.

Gutschein einlösen

Bitte melden Sie sich an bzw. registrieren Sie sich kostenfrei, um hier einen Gutschein einlösen zu können.

Lesermeinung
Helga Harink 26.01.201612:16 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum 2.Platz an den TSV Georgsdorf!!
Allein in Berlin teilnehmen zu dürfen, ist schon super.
Das durften wir vor einigen Jahren auch erleben.
Mit dieser tollen und gemeinsamen Aktion habt ihr den 2. Platz auch verdient!
Genießt diesen Erfolg und ich wünsche allen eine schöne Feier!
Sportliche Grüße
Helga Harink
SV Bad Bentheim



mini-max 26.01.201612:30 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team. Ihr habt es Euch verdient! Wünsche Euch noch viel Spaß heute Abend in Georgsdorf.

So ist es 26.01.201613:10 Uhr

Herzlichen Glückwunsch - tolle Leistung

Reinhold Hilbers 26.01.201613:24 Uhr

Herzlichen Glückwunsch. Das ist eine tolle Würdigung des grossen Engagement für den Sport, für den Verein und für den Ort. Das ist vorbildlich. Der TSV hat gezeigt, wie viel man bewegen kann, wenn viele mit anpacken. Der Verein hat sich für Georgsdorf verdient gemacht.

TSV oder wie oder was 26.01.201618:06 Uhr

Glückwunsch nach Georgsdorf, super Leistung. Ich frage mich nur, warum bei so einem Event dann hochgezahlte Personen auch dort vor Ort auflaufen müssen. Das 2. Foto zeigt m. E. nur Leute, die mit dem TSV nichts zu tun haben, aber anderweitig immer gerne auf dem Bild sind; ob Landrat, mehrere vom Sportbund und der Volksbank, da hätte doch auch eine Person von der VoBa gereicht und der Rest vom Verein. Aber im Erfolg muss man sich wohl scheinbar sofort mit einklinken, finde ich nicht gut. Persönliche Meinung!

<< < 1 2 > >> 

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.