Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

Gülleselbstfahrer brennt in Itterbeck

stfahrer brennt in Itterbeck
Die Feuerwehr musste nur noch nachlöschen. Foto: Christian Schock

Die Feuerwehr Uelsen eilte am Freitagnachmittag zu einem Brand an einem Gülleselbstfahrer an der Mühlenstraße in Itterbeck.

cs Itterbeck. Aufgrund eines technischen Defekts war am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr aus einem sogenannten Gülleselbstfahrer Qualm ausgetreten. Die landwirtschaftliche Maschine war auf einem Feld an der Mühlenstraße in Itterbeck im Einsatz. Der Fahrer des Traktors und zwei weitere Treckerfahrer löschten den Brand mit Feuerlöschern, sodass die alarmierte Feuerwehr aus Uelsen nur noch nachlöschen musste. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Der Einsatz war für die Einsatzkräfte gegen 17.30 Uhr beendet.

Karte

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Mehr aus diesem Ressort

„Zukunftstag“ zeigt Alltag des Landwirts

tag“ zeigt Alltag des Landwirts

Mädchen und Jungen, die den Wunsch haben, einen Tag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Tieren und Maschinen zu verbringen, haben dazu während des „Zukunftstags“, am Donnerstag, 27. April, Gelegenheit. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste