Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

Osnabrücker Polizeihund stirbt an Giftköder

er Polizeihund stirbt an Giftköder
Warnung vor Giftködern – hier auf einem Archivbild aus Berlin. Foto: dpa

Ein Hund der Osnabrücker Polizei ist an einem Giftköder gestorben. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag mitteilte, fraß der Hund „Mac“ Ende Januar die giftigen Stoffe auf einem Sportplatz.

lni Osnabrück. Auch ein zweiter Diensthund schluckte die giftige Substanz, aber nicht viel, sodass er inzwischen wieder auf dem Weg der Gesundung ist. Die Hunde waren nicht im Einsatz, sondern wurden während ihrer Dienstzeit Gassi geführt, sagte die Sprecherin. Es sei das erste Mal gewesen, dass bei der Osnabrücker Polizei ein Diensthund an einem Giftköder verendet sei. Es gebe aber immer wieder Berichte, dass solche giftigen Köder ausgelegt würden. Wichtig sei es, in solchen Fällen sofort die Polizei zu verständigen. „Das sollte man nicht über soziale Medien machen, sondern so schnell wie möglich zur Polizei gehen.“

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Mehr aus diesem Ressort

Wirbel um Ausstellung in Gedenkstätte Esterwegen

 Ausstellung in Gedenkstätte Esterwegen

Entsetzt hat ein Leser auf den Veranstaltungshinweis des Landkreises Emsland auf seiner Internetseite zur Sonderausstellung „Das schönste Konzentrationslager Deutschlands“ in der Gedenkstätte Esterwegen reagiert. mehr...

Neuer Zoo in Emmen ist erfolgreich

 in Emmen ist erfolgreich

Den millionsten Besucher seit der Eröffnung im März konnte jetzt der „Wildlands Adventure Zoo“ in der niederländischen Stadt Emmen begrüßen. König Willem Alexander hatte den 22 Hektar großen Themenpark eröffnet. mehr...

Osnabrück-Halle ist jetzt runderneuert

-Halle ist jetzt runderneuert

Mit einer für 30,7 Millionen Euro runderneuerten Stadthalle will sich Osnabrück unter Deutschlands besten Kongress- und Veranstaltungszentren behaupten. Seit Sonntag steht die Osnabrück-Halle zur Verfügung. mehr...

Auch im Emsland Unstimmigkeiten bei Auszählung

msland Unstimmigkeiten bei Auszählung

Nicht nur in Nordhorn musste das Ratswahlergebnis vom 11. September nachträglich korrigiert werden. Auch im Emsland gab es Unstimmigkeiten. Bei einem Kandidaten wurden die Stimmzettel gezählt und nicht die Stimmen. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
Umfrage

Wiedervereinigung: Sind Westdeutschland und die ehemalige DDR wirklich wiedervereint?

Ja, im Großen und Ganzen schon.
Nein, es gibt immer noch deutliche Unterschiede zwischen Ost und West.
Weiß ich nicht.
478 abgegebene Stimmen
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste