Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
  rating rating rating rating rating

Musiker begeistern mit „Carmina Burana“

Was gibt es schöneres als Musik und mit dieser in das neue Jahr zu starten? Am Sonnabend gab es ein Neujahrskonzert der Extraklasse: Die Musikschule Niedergrafschaft führte Carl Orffs „Carmina Burana“ auf.

Video

18.01.2016 270 Musiker begeistern beim Neujahrskonzert
 Neuenhaus: Was gibt es schöneres als Musik und mit dieser in das neue Jahr zu starten. Am Samstag gab es ein Neujahrskonzert der Extraklasse. Bericht: Jana Hillmann

Eine ausführliche Rezension des Konzerts lesen Sie am Dienstag in den Grafschafter Nachrichten – auch hier im E-Paper.

Bildergalerie

Carmina Burana

Neujahrskonzert der Musikschule Niedergrafschaft in der Fabrik Borggreve, Aufgeführt wurde die "Carmina Burana" von Carl Orff.

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Mehr aus diesem Ressort

300 Helfer räumen in Wietmarschen auf

r räumen in Wietmarschen auf

20 Kubikmeter Unrat haben 300 Helfer am „Tag der sauberen Landschaft“ am Sonnabend in Wietmarschen eingesammelt. Dass der Müll nicht nur unschön anzusehen, sondern auch für Tiere gefährlich sei, betonte die Jägerschaft. mehr...

Sozialministerin Rundt auf dem Hof Blekker

isterin Rundt auf dem Hof Blekker

Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt war am Donnerstag zu Besuch beim Verein „gemeinsam leben und wohnen“ auf dem Hof Blekker in Uelsen. Hauptsächlich ging es um die Erweiterung der Einrichtung. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste