11.10.2012, 00:00 Uhr rating rating rating rating rating

Moers bietet gebrauchte Traglufthalle zum Kauf an

Berling: Erst Betriebskosten prüfen

tet gebrauchte Traglufthalle zum Kauf an
Bild 1/2

tk Nordhorn. Eine fast zehnköpfige Delegation der Stadt Nordhorn hat gestern mit Bürgermeister Thomas Berling an der Spitze zwei Traglufthallen in Moers und Gladbeck besichtigt. Nach der Zerstörung des Hallenbades durch einen Großbrand werden von der Stadt und dem Badbetreiber Bäder Nordhorn Niedergrafschaft (bnn) GmbH Traglufthallenkonzepte und -angebote als Übergangslösung am Standort Freibad Wehrmaate für den überdachten Schwimmbetrieb außerhalb der Sommersaison geprüft.

Die Halle in Moers steht zum Verkauf, da dort ein neues Sportbad gebaut wird. "Wir müssen die Betriebskosten berechnen, erst dann können wir sagen ob es für Nordhorn eine Lösung ist", meinte Berling nach der Besichtigung gegenüber ev1.tv. Die Betreiber in Moers konnten von einem unproblematischen und reibungslosen Traglufthallen-Betrieb berichten.

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken Artikel wurde hinzugefügt Artikel bereits im Archiv Fehler

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr aus diesem Ressort
dhorn fordert: Keine Lärmbelästigung

Nordhorns Bürgermeister Thomas Berling fordert in einem offiziellen Schreiben, dass es mit dem Neustart des Regionalflughafens Twente zu keinen Beeinträchtigungen – vor allem zu keiner Lärmbelästigung – für die Bürger kommen soll. mehr...

 dreht WM-Video am Vechtesee

Ab Ostern wird heruntergezählt bis zur Fußballweltmeisterschaft. Die Lebenshilfe-Band „Tabuwta“ ist vorbereitet. Sie hat ihren WM-Song „Wir freuen uns auf Rio de Janeiro“ fertig. Der dazugehörige Videoclip wurde diese Woche am Vechtesee abgedreht. mehr...

n“ liegt voll im Trend

Vögel zwitschern, überall stehen Bäume in prachtvoller bunter Blüte und die Sonne schickt wärmende Strahlen in die Anlage des Kleingartenvereins am Ootmarsumer Weg in Nordhorn. „Schrebern ist voll im Trend“, sagt 1. Vorsitzender Andreas Miller. mehr...

e, Licht und Raum

Unter dem Titel „Landschaft – Malerei“ zeigt der Kunstverein Nordhorn vom 16. Mai bis 11. Juli Arbeiten der 1955 in Gronau geborenen und in Bad Bentheim lebenden und arbeitenden Malerin Leni Winkelmann. mehr...

 und nächtliche Partymeile

Mit altertümlichem Handwerk, Bühnenprogramm und vielen Aktionen sollen am 26. und 27. April die Besucher des traditionellen „Holschenmarktes“ begrüßt werden. Zwei Tage lang gibt es in der Innenstadt Kunsthandwerk, Marktstände und viel Musik. mehr...

Lesetipps
GelesenBewertetNeueste
GN-Ticketshop

Gaby Baginsky
45 Jahre auf der Bühne

29. Mai 2014, 19.30 Uhr
Festzelt Schützenstraße, Bad Bentheim

2,00 Euro GN-CARD-Ermäßigung

Neu im GN-Lesershop

Android Smartphones & Tablets


Hier für nur 9,95 € bestellen

Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
GN-Serien
Jugendmagazin
Neueste
E-Paper
ePaper Preview