Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

"Felix" für Veldhauser Kindergarten

sw Veldhausen. Der Kindergarten "Lummerland" ist kürzlich mit dem "Felix" geehrt worden. Der "Felix" ist ein Gütesiegel, das vom Deutschen Chorverband an Kindergärten verliehen wird, die sich in besonderer Weise in der musikalischen Frühförderung von Drei- bis Sechsjährigen engagieren. Die Auszeichnung ist an verschiedene Kriterien gebunden, wie beispielsweise tägliches Singen, Integration von Liedern anderer Kulturkreise oder auch das Einbeziehen von rhythmischen Instrumente sowie Tanz- und Bewegungsspielen. Die Erzieherinnen und Erzieher leisteten einen wichtigen Beitrag zur ganzheitlichen und frühkindlichen Entwicklung, so Koert Koers, Vorsitzender des Kreischorverbandes, als er Kindergartenleiterin Kerstin Veldhuis nach 2000 und 2003 zum dritten Mal die Plakette überreichte. Er unterstrich die Wichtigkeit von Musik und Gesang zudem mit dem Goethe-Zitat: "Bei uns ist der Gesang die erste Stufe der Bildung. Alles andere schließt sich daran an und wird dadurch vermittelt."

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden.
Mehr aus diesem Ressort

Alpenländische Musik erfreut Grasdorf

ische Musik erfreut Grasdorf

Am Sonntag traten beim 4. Internationalen Steirischen Harmonikatreffen in Grasdorf zwölf Gruppen und 57 Solisten auf. Über 100 Teilnehmer spielten auf der Harmonika oder dem Alphorn Melodien aus den Alpenländern. mehr...

Die Menschen werden noch immer verstrahlt

hen werden noch immer verstrahlt

Im zehnten Jahr seines Bestehens gab der „Shantychor Wasserstadt Nordhorn“ ein Benefizkonzert für die Tschernobyl-Hilfe. Die Auftritte der Folklore- und Musikgruppe aus Gomel in Weißrussland bereicherten das Ereignis. mehr...

Moderne Löschtechnik auf vier Rädern

öschtechnik auf vier Rädern

Mit einem kleinen Festakt wurde das neue Löschgruppenfahrzeug (LF 10) der Freiwilligen Feuerwehr Schwartenpohl am Sonnabend offiziell in Dienst gestellt. Es ersetzt das mehr als 25 Jahre alte Vorgängermodell. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Fußball-EM 2016
 
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
Umfrage

Früher Ferienbeginn in Niedersachsen: Was halten Sie von den wechselnden Ferienzeiten?

Jeder mal früh, mal spät: Das muss halt sein. Wenn ganz Deutschland gleichzeitig Ferien bekäme, wären Straßen und Urlaubsorte überfüllt.
Ich habe kein Verständnis dafür, dass das nicht besser organisiert werden kann. Es darf doch nicht sein, dass die Schuljahre so unterschiedlich lang sind! Und an der Grenze zu NRW sind wir zusätzlich gekniffen.
Das ist mir egal, betrifft mich nicht.
699 abgegebene Stimmen
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste