Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

Australian Open: Grönefeld steht im Viertelfinale

n Open: Grönefeld steht im Viertelfinale
Erfolgreiches Wochenende für Anna-Lena Grönefeld: Im Doppel und im Mixed feierte die Nordhornerin zwei Siege.

In der Nacht zu Sonntag (deutscher Zeit) besiegte die Nordhornerin mit Partnerin Coco Vandeweghe (USA) das Duo Mirjana Lucic-Baroni/Barbora Strycova mit 7:6, 3:6 und 6:3. Auch im Mixed ist Grönefeld eine Runde weiter.

Melbourne. Die Nordhornerin Anna-Lena Grönefeld steht in der Doppelkonkurrenz der Australian Open im Viertelfinale. Mit ihrer Partnerin Coco Vandeweghe aus den USA gewann sie in der Nacht zu Sonntag (deutscher Zeit) das Drittrundenmatch des ersten Grand-Slam-Tennisturniers des Jahres gegen Mirjana Lucic-Baroni und Barbora Strycova (Kroatien/Tschechien) mit 7:6, 3:6 und 6:3. Zuvor war das in Melbourne an Position zwölf gesetzte Duo kampflos in die dritte Runde eingezogen, weil ihre Gegnerinnen zurückgezogen hatten. Im Viertelfinale droht Grönefeld und Vandeweghe nun aber eine harte Aufgabe: Sie könnten auf das topgesetzte Doppel Martina Hingis/Sania Mirza (Schweiz/Indien) treffen.

Bereits am Sonnabend (deutscher Zeit) hatte Anna-Lena Grönefeld an der Seite des Kolumbianers Robert Farah ihr Auftaktspiel im Mixed-Wettbewerb gewonnen. Sie besiegten Anabel Medina Garrigues und Juan Sebastian Cabal (Spanien/Kolumbien) mit 4:6, 6:2 und 10:7. Jetzt geht es gegen das an Nummer vier gesetzte Duo Katarina Srebotnik/Jamie Murray (Slowenien/Großbritannien).

Karte

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Mehr aus diesem Ressort

8. Citylauf: Ein gutes Pflaster für Comebacks

uf: Ein gutes Pflaster für Comebacks

Gerold Hartger gewann in Schüttorf über zehn Kilometer. Der FC 09 hatte den Zeitplan verändert: Der Hauptlauf hatte mehr Publikum, beim ersten Start über fünf Kilometer war das Zuschauerinteresse allerdings gering. mehr...

Der TuS Gildehaus steigt direkt wieder auf

ildehaus steigt direkt wieder auf

Gildehaus steigt nach dem 6:1 (3:1)-Heimerfolg gegen Absteiger SV Eintracht TV Nordhorn direkt wieder in die Fußball-Bezirksliga auf. Die Obergrafschafter können drei Spieltage vor Saisonende nicht mehr eingeholt werden. mehr...

Top-Themen im Sport
GelesenKommentiertNeueste
Handball 2. Bundesliga

Ergebnisse

ASV Hamm-W. 36:30 DJK Rimpar
TuSEM Essen 29:32 TV Neuhausen
Eintracht Hagen 21:23 ASV Hamm-W.
HF Springe 31:28 Friesenheim
TV Emsdetten 25:24 BBM Bietigheim
B. Dormagen 19:21 Bad Schwartau
Nordhorn-L. 25:25 TuS Ferndorf
HG Saarlouis 29:33 Wilhelmsh. HV
Empor Rostock 18:24 EHV Aue
Fußball Landesliga

Ergebnisse

TSV Oldenburg 6:0 SV Wilhelmshaven
SC Türkgücü 1:3 Vorwärts Nordhorn
Hansa Friesoythe 1:2 TuS BW Lohne
TSV Oldenburg 8:2 TV Bunde
TuS Bersenbrück 2:1 Kickers Emden
SV Holthausen-B. 7:1 SV Bad Rothenfelde
SV Wilhelmshaven 1:1 Vorwärts Nordhorn
SC Türkgücü 1:3 SC Melle
TV Dinklage 0:1 SV Brake
TV Bunde 2:1 VfL Wildeshausen
Fußball Bezirksliga

Ergebnisse

BW Papenburg 6:7 Conc. Emsbüren
SV Eintracht TV 3:2 SV Surwold
Union Lohne 2:2 SV Meppen II
BW Dörpen 0:3 SV Bad Bentheim
FC Schüttorf 09 4:1 SV Lengerich/H.
SG Freren 0:2 VfL Weiße Elf
ASV Altenlingen 6:2 Brandlecht/H.
Olympia Laxten 2:0 FC Schapen
Tippspiel

Fußballmagazin
EPaper Preview
Volleyball 2. Frauen-Bundesliga

Ergebnisse

DSHS Köln 3:1 Stralsund Wildcats
Köpenicker SC II 2:3 BW Dingden
Bayer Leverkusen 3:0 Union Emlichheim
TV Eiche Horn 1:3 RC Sorpesee
TV Gladbeck 3:1 Volleys Borken
VfL Oythe 3:0 USC Münster II
Volleyball 2. Männer-Bundesliga

Ergebnisse

FC Schüttorf 09 1:3 TSV Giesen/H.
SF Aligse 1:3 TSG Solingen
USC Braunschweig 3:1 Humann Essen
USC Magdeburg 1:3 DJK Delbrück
VC Bitterfeld-W. 3:0 SV Lindow-Gr.
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store