Schwestern verlassen Matthiasstift in Wietmarschen

Nach einer knapp achtjährigen Tätigkeit in der Alten- und Krankenpflege ist am Wochenende das Engagement der indischen Ordensschwestern in der katholischen Pfarreiengemeinschaft Wietmarschen-Lohne zu Ende gegangen. mehr...

ule in Emlichheim vor dem Aus?

Hannelore Schönrock wurde als Leiterin der Förderschule Emlichheim verabschiedet. Sie sagte: „Höchstwahrscheinlich wird die Schule auf dem Esch im Sommer geschlossen.“ Der Landkreis hat das jedoch noch nicht entschieden. mehr...

z starker Hinrunde auf schmalem Grat

Für die Handballer ist im zweiten Saisonteil der 2. Liga alles möglich – nach oben, aber auch nach unten. Platz fünf entspricht nach 21 von 38 Spielen exakt der Saisonvorgabe. mehr...

er verliert nach Messerstichen viel Blut

Nach der Messerattacke im Juni 2014 hätte nicht viel gefehlt und der angeklagte Schüttorfer stünde jetzt nicht wegen Mordversuchs, sondern wegen Mordes vor dem Landgericht Osnabrück. Das wurde am Mittwoch deutlich. mehr...

rt der Kaufhalle entstehen Fachmärkte

In die Verwertung des Nordhorner Kaufhallen-Areals kommt Bewegung. Eine Projektentwicklungsgesellschaft aus Hildesheim will auf dem Gelände ein Fachmarktzentrum errichten. Hauptmieter wird ein Supermarkt der Rewe-Gruppe. mehr...

nder baut das Landtagsgebäude um

Ein Dörpener ist für eine der spannendsten Baustellen Niedersachsens verantwortlich: Der Umbau des Landtagsgebäudes ist für Landtagspräsident Bernd Busemann die wohl teuerste Aufgabe seiner Amtszeit. mehr...

fe Grafschaft Bentheim erhält 13.000 Euro

Mit dem Verkauf von 4000 Adventskalendern konnte der Lions Club Grafschaft Bentheim 13.000 Euro zusammentragen. Diese kommen nun der Grafschafter Hospizhilfe zugute. mehr...

Aus aller Welt

Der als „Knöllchen-Horst“ bekanntgewordene Jäger von Falschparkern ist mit einer Beleidigungsklage gegen Dolly Buster gescheitert. Das Amtsgericht in Osterode am Harz (Niedersachsen) wies die Klage auf Schmerzensgeld ab. mehr...

ferdewirtin: Lebenslänglich für vier Angeklagte

Rund zweieinhalb Jahre nach dem aufsehenerregenden Mord an einer jungen Pferdewirtin hat das Berliner Landgericht vier Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt. Eine fünfte Angeklagte bekam eine Strafe von 14 Jahren und sechs Monaten. mehr...

ission: Doping-Sperre für Pechstein war falsch

Die vom DOSB eingesetzte Kommission hat die medizinischen Gründe der Sperre von Claudia Pechstein für falsch erklärt. Das Gremium bestätigte die Blutanomalie als Grund ihrer erhöhten Blutwerte. Der DOSB fordert nun die Wiederaufnahme des Verfahrens durch die ISU. mehr...

ident Blatter: Habe Bewerbung eingereicht

FIFA-Präsident Joseph Blatter hat noch einmal öffentlich seine erneute Kandidatur um das höchste Amt im Fußball-Weltverband verkündet. mehr...

E-Paper
ePaper Preview
Lesetipps
GelesenKommentiert
Umfrage

Computer in der Grundschule - sinnvoll oder nicht?

Selbstverständlich! Damit können Kinder heutzutage nicht früh genug anfangen.
Ich weiß nicht... Computer gehören zum Alltag, aber in Grundschulen bitte höchstens in Maßen.
Rechnen, schreiben, lesen - Kinder sollen erst einmal die Grundlagen lernen. Am Computer sitzen sie zu Hause schon genug.
94 abgegebene Stimmen
Beleef! Noordoost-Twente


Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
Tippspiel


GN-Serien
 - Anzeigen - 
Grafschafter Schaufenster
Neueste
GN-Medienprojekt



Premium-Partner im Branchenbuch:

mehr...

Fernsehprogramm